Walter Schneider - einer von uns Zwischenraum Trennlinie Trennlinie
Bilder aus dem Brohltal

Walter Schneider aktuell

Gelder für Niederzissener Sportplatz fließen

Walter Schneider erfreut über Zusage aus dem Innenministerium

Erfreut nahm Walter Schneider die gute Nachricht aus Mainz zur Kenntnis, dass die Mittel zur Förderung der Anlegung des Kunstrasenplatzes in Niederzissen definitiv fließen werden. Schneider, selber Trainer einer Jugendmannschaft des SC Niederzissen, war vom Vorstand des SCN gebeten worden, sich über seine Kontakte in Mainz nach dem Stand der Dinge zu erkundigen.

Walter Schneider und der SCN-Vorstand

Eine Anfrage der Remagener Staatssekretärin Beate Reich an das Ministerium des Innern und für Sport brachte dann Gewissheit: Die Mittel werden fließen! Insgesamt 250.000 Euro, davon 80.000 Euro bereits 2007 und die restlichen 170.000 Euro im Kalenderjahr 2008, stehen zur Verfügung. Erfreut zeigte sich auch der Vorstand des SCN, dem Walter Schneider umgehend die guten Nachrichten überbrachte. „Ich kann mich nur immer wiederholen: Mit der Landesregierung und insbesondere dem Innenministerium haben wir in Mainz verlässliche Partner, wenn es darum geht, wichtige Projekte in den Kommunen voranzutreiben.“, betont Walter Schneider die Notwendigkeit einer guten Zusammenarbeit.