Walter Schneider - einer von uns Zwischenraum Trennlinie Trennlinie
Bilder aus dem Brohltal

Walter Schneider aktuell

Rasern wird ein Riegel vorgeschoben

Verkehrsberuhigungsmaßnahme erfreut Ortsbürgermeister Walter Schneider

Dieter Schürmann, Frau Lescher, Walter Schneider Gemeinsam mit dem ersten Beigeordneten der Gemeinde Burgbrohl, Dieter Schürmann, traf sich Ortsbürgermeister Walter Schneider kürzlich mit Frau Lescher vom Landesbetrieb Straßen und Verkehr. Gemeinsam machte man sich am Ortseingang Oberlützingens ein Bild von den Planungen zur Verkehrsberuhigung. In den vergangenen Jahren waren Raser am Ortseingang aus Richtung Niederlützingen immer wieder ein Problem. Leider zogen einige Jahre ins Land, ehe die verkehrsberuhigende Maßnahme nach intensiven Bemühungen seitens der Ortsgemeinde nun endlich in trockenen Tüchern ist. Jetzt soll alles möglichst schnell gehen und die Maßnahme bis August fertig gestellt sein.

„Die Situation war in unseren Augen untragbar. Durch rücksichtslose Fahrweise sind immer wieder Unbeteiligte in Gefahr gebracht worden. Das hat nun – nach wirklich jahrelangem Einsatz – ein Ende.“, beurteilt Ortsbürgermeister Walter Schneider die Lage.